Baumkontrolle-Baumpflege-Baumfällung

Baumdienst Hermanick

*Gehören Sie zu den Menschen, die selbst zur Säge greifen, wenn aus der Kastanie im Vorgarten ein paar tote Äste entfernt werden müssen? Schnappen Sie sich eine Leiter und klettern wild entschlossen in den Baum hinein, während unten die besorgte Ehefrau schonmal vorsorglich die 112 wählt?*

Mal abgesehen davon, dass Sie bei dieser Aktion tatsächlich Ihre Gesundheit aufs Spiel setzen, tun Sie auch Ihrem Baum keinen großen Gefallen. Nicht selten wird am Ende statt des Notrufs für den Hobbygärtner doch der Notruf für den Baum abgesetzt – auf dass ein Experte rette, was noch zu retten ist. Ein solcher Experte ist der Baumpfleger Jan Hermanick. Seine Firma, der „Baumdienst Hermanick“, kümmert sich in Duisburg und den umliegenden Städten nicht nur um einzelne Bäume in Privatgärten, sondern berät auch Großkunden wie Hausverwaltungen oder Kommunen, und übernimmt alle anfallenden Arbeiten von Kontrolle über Pflege bis zu Fällung und Abtransport. 

Dabei sind Jan Hermanick und seine Mitarbeiter stets darum bemüht, die Bedürfnisse der Bäume und die Bedürfnisse der Menschen, die mit den Bäumen leben, in Einklang zu bringen, jeden Kunden umfassend über das Für und Wider einzelner Möglichkeiten aufzuklären und so am Ende eine maßgeschneiderte sichere Lösung zu finden.

Als Profis können die Baumpfleger auch Schäden erkennen, die für den Laien unsichtbar bleiben oder erst in vielen Jahren bemerkt werden würden: Etwa wenn starke Bodenverdichtung, Baustellen in der näheren Umgebung oder Krankheiten und Pilze den Baum in seiner Vitalität und damit unter Umständen auch in seiner Stabilität beeinträchtigen. So können die Experten zuverlässige Aussagen über die Verkehrssicherheit eines Baumes treffen, was gerade für Besitzer von Baumbeständen, die an öffentliche Straßen grenzen, auf Kunden- oder Mitarbeiterparkplätzen stehen oder in den Gartenanlagen größerer Wohngebäude, unerlässlich ist. Denn im Falle eines Unfalls haftet, wer die Verkehrssicherheit seines Baumes nicht nachweislich sichergestellt hat – weil er ihn nämlich nicht von Profis regelmäßig hat kontrollieren lassen. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich also an einen zertifizierten Fachbetrieb wie den Baumdienst Hermanick wenden. „Sie würden schließlich auch keinen Schreiner rufen, wenn etwas an der Toilette kaputt ist“, sagt Jan Hermanick.

Denn es ist nicht nur das Fachwissen, das einen guten Baumpfleger auszeichnet, sondern auch die entsprechende Technik: Mithilfe der Seilklettertechnik können versierte Baumpfleger jeden Bereich des Baumes erreichen und nahezu überall arbeiten. Auf große Parkplätze oder Zufahrten, wie sie beim Einsatz von Hubarbeitsbühnen notwendig werden, sind sie in der Regel nicht angewiesen. So können sie Schnittmaßnahmen und sogar Fällungen durchführen, ohne beispielsweise den kompletten Kundenverkehr lahmzulegen oder den kleinen Vorgarten zu sehr in Mitleidenschaft zu ziehen.

Bevor Sie also das nächste Mal an der armen Kastanie herumsägen – Jan Hermanick und sein Team nehmen Ihnen diese Aufgabe mit Freuden ab. Ehefrau und Kastanie werden es Ihnen danken.

RAL-Baupflege Zertifikat